Plakat Blue CrushBlue Crush | Originaltitel: Blue Crush | Produktion: USA 2002 | Dauer: 104 Minuten | Besucher: 19386
Starttermin: Starttermin, Deutschland: 07.08.2003 | Starttermin, International (Produktionsland): 16.08.2002
Genres: Abenteuer, Lovestory
Bewertungen: dotdeguy: 6.0 | ellop: 5.0 | tuennes: 4.5

Cast: Crew:
Kate BosworthAnne Marie
Matthew DavisMatt
Michelle RodriguezEden
Sanoe LakeLena
Regisseur
John Stockwell
John P. Johnson
Filmmusik
Paul Haslinger





Autor: anonymous | 28.07.2003 - 12:13:13
Inhaltsangabe
Das Leben war für Anne Marie bislang ein Traum voller unerreichbarer Wünsche. Doch dieser Traum könnte Wirklichkeit werden, wenn sie es schafft, nicht in ihren eigenen Ängsten zu ertrinken.

Während die Uhr der Pipe Masters Surfmeisterschaft in North Shore auf Oahu entgegentickt, steht für Anne Marie mehr auf dem Spiel als nur in einer der gefährlichsten, aggressivsten und von Männern dominierten Sportarten mitzumischen. Sie muss auch den Wettkampf mit sich selbst gewinnen.

Anne Marie teilt sich eine Strandhütte mit ihren besten Freundinnen Eden und Lena sowie mit ihrer rebellischen, jüngeren Schwester Penny. Sie lebt für das adrenalin-gelandene Surferdasein - jeden Tag vor Sonnenaufgang aufstehen und sich den gefährlichen Wellen der Pipelines stellen.

Die Freundinnen jobben als Zimmermädchen in einer luxuriösen Hotelanlage, was zwar gerade ihre Rechnungen deckt, aber es erlaubt ihnen, sich ganz auf ihre Surfleidenschaft zu konzentrieren. Aber die Dinge ändern sich, als ein Team professioneller Football-Spieler mit schlampigen Angewohnheiten und dicken Brieftaschen im Hotel absteigt.

Ob sie will oder nicht, Anne Marie verliert - und findet - ihr Gleichgewicht, als sie sich in den Quarterback Matt Tollman verliebt. Plötzlich eröffnen sich Optionen: die Frau eines Gewinners zu sein oder selbst ein Gewinner?

Aber eigentlich gibt es nur eine Wahl für jemanden wie Anne Marie. Matt weiß das auch - deshalb mag er sie so sehr. Und als sich Anne Marie schließlich dem lähmenden Moment der Wahrheit am wichtigsten Tag ihres Lebens stellt, ist Matt an ihrer Seite, ebenso Lena, Eden und Penny
Autor: dotdeguy | 28.07.2003 - 12:45:25
Kurzkritik
"aloha - ich will surfen lernen!"
(so ging es mir jedenfalls, nachdem ich diesen surffilm in der sneak bewundern durfte)

trotz einer lahmen liebesstory - die aus dem baukasten für seichte hollywood-liebesfilme entnommen wurde - kann dieser streifen mitreissen. und zwar im wörtlichen sinne.

die unglaublich riesigen hawaiianischen wellen am "north shore" sind sowas von real im kinosaal, dass man sich manchmal einen tauchanzug wünscht, wenn man sich hinter dem sessel des vordermanns versteckt.
vor allem durch die eingesetzten niedrigfrequenten töne beim donnern der wellen, aber auch durch hervorragende bilder wirken die vielen surfszenen richtig gut.

über die story muss man nicht viel sagen, ist überhaupt nichts besonderes - aber schaut euch die wellen an!



Diskussionen über Blue Crush führen | neues Thema | Abo (alle Themen)
(neue Themen und neue Antworten jeweils ganz unten)
cooltommy: klingt interessant ... erstellt am: 28.07.2003 - 14:47:55
... und das Cover verspricht auch ein paar hübsche Mädels - den will ich auch sehen!!!
dotdeguy: Re: klingt interessant ... erstellt am: 28.07.2003 - 15:44:29
...also kate bosworth ist mal echt knackig!

:-p
ellop: surfin usa ;) erstellt am: 31.07.2003 - 02:17:58
komme gerade aus der sneak und muss sagen, dass er gut gefallen hat .. ok, nix zur story *gähn* aber die wellen waren schon der hammer und wie einer meiner vorgänger bereits geschrieben hat, habe ich jetzt auch den wunsch, surfen zu lernen .. müssen ja net gleich die pipe wellen sein, aber so ein bissi planschen *g* - für 4 €uronen absolut ok, aber mehr würde ich dafür net ausgeben wollen, also wenn, dann zieht ihn euch an einem langweiligen "wir-wissen-nicht-was-wir-tun-sollen" kino-dienstag rein

so long
die ellop

p.s. nächsten dienstag geht es in t3, aber erstmal muss ich mir die ersten teile geben, denn zu meiner schande (ICH GESTEHE JA SCHON) kenne ich die ersten beiden teile nicht *vorschaminneeckeverkriech*


2000 - 2010 kinokai.de | Impressum | Nutzungshinweise | Kontakt | Druckansicht | 17569583 Besucher seit dem 17.12.2001 PAGERANK-SERVICE
Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt kinokai.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von kinokai.de etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse
28.08.2014 - 11:10:04 - kinokai.de | http://www.kinokai.de | webmaster@kinokai.de
URL: http://www.kinokai.de/kinokai.150.4186.php
 
Passwort vergessen? | Noch nicht angemeldet?