ab dem im Kino:

wo bin ich hier?

kinokai.de ist eine Film & Kino Community. Dies bedeutet, dass diese Seite die Gelegenheit bietet, Inhaltsangaben und Kritiken zu aktuellen und älteren Filmen zu verfassen. Ein Forum ermöglicht den Austausch mit den vielen anderen Filmbegeisterten Mitgliedern. Zögern Sie nicht und melden Sie sich noch heute an: Wer Mitglied werden möchte, ist herzlich eingeladen: Hier gehts zur Anmeldung

auf dem laufenden bleiben...

Benutzen Sie die verschiedenen Übersichtseiten von kinokai.de um sich schnell zurecht zu finden:
Die letzten Änderungen bei kinokai.de
Die Kinostarts des aktuellen Monats
Die zuletzt eingetragenen Filme in der Übersicht
Die bei kinokai.de eingetragenen Stars
Die kinokai.de Suche
Die Oscar-Nominierungen 2008
Die Oscar-Gewinner 2008

Zufallsbeitrag

Beitrag zu Die wilden Kerle 2 von a.g.wells, geschrieben am 06.03.2005:
Der deutsche Kinderfilm hat im Filmjahr 2004 zum guten Gesamtergebnis mit beigetragen. Das soll im neuen Jahr so weitergehen. Mit dazu beitragen soll der zweite Teil der „Wilden Kerle“ die im Februar auf die Leinwand kommt. Der erste Teil mobilisierte immerhin über eine Million Kinder.

Der zweite Teil knüpft nahtlos an den ersten Teil an. Die wilden Kerle haben sich als Fußballtruppe an die Spitze in ihrer Klasse gesetzt. Jetzt noch einen Sieg und dann dürfen sie als Belohnung gegen die Nationalmannschaft im eigen Stadion, dem Teufelstopf antreten. Doch bis es soweit kommt gibt es noch einige Hindernisse zu überwinden. Laut Auflage vom DFB müssen sie ihr Stadion auf Vordermann bringen. Nachdem das geschafft ist, der nächste Hammer. Vanessa (Sarah Kim Gries) verliebt sich in Gonzo Gonzales (Lennard Bertzbach) und will von Fußball nichts mehr wissen. Jede andere Mannschaft würde jetzt die Segel streichen. Doch nicht die wilden Kerle. Nein stemmen sich gegen das Schicksal weil sie wild sind und kämpfen.

Mit der gleichen Mannschaft wie im ersten Teil geht es um Freundschaft, Fußball, Skaten und die erste Liebe. Eine gelungene Mischung in der die Kinder das Sagen haben und den Erwachsenen zeigen wie man Probleme ohne Gewalt löst.

85 Minuten für wilde Kinder und deren zahme Eltern.

neuen Zufallsbeitrag anzeigen | zum Beitrag

2000 - 2010 kinokai.de | Impressum | Nutzungshinweise | Kontakt | Druckansicht | 17065119 Besucher seit dem 17.12.2001 PAGERANK-SERVICE
Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt kinokai.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von kinokai.de etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse
20.04.2014 - 17:50:45 - kinokai.de | http://www.kinokai.de | webmaster@kinokai.de
URL: http://www.kinokai.de/kinokai.68.php
 
Passwort vergessen? | Noch nicht angemeldet?